Am 24.9. findet unser SUMA-Kongress statt. Unser Thema lautet: Schattenbibliotheken und das Dark Web. Es erwarten euch spannende Vorträge und Diskussionen. Anmeldung ist ab heute möglich unter:

suma-ev.de/suma-kongress-2022/

Ein Veranstaltungstipp: Am 22. Juni ist die Open Search Foundation zu Gast im Basecamp Berlin! Prof. Dr. Melanie Platz (Uni des Saarlandes) & Dr. Stefan Voigt (OSF) diskutieren mit dem niedersächsischen Digitalstaatssekretär Stefan Muhle über die Rolle der Internetsuche für die Demokratie & vieles mehr.

basecamp.digital/event/digital

MetaGer boosted

Ich möchte schon mal ein bisschen die Werbetrommel rühren für die des Suma e.V. Die älteren Tootsies hier kennen sicher noch @MetaGer, genau, das war vor Google DIE Suchmaschine überhaupt. Auch wenn Google heute omnipresent ist, solltet Ihr mal einen oder zwei Blicke riskieren. Auch vong her.

suma-ev.social/about

MetaGer boosted

@lfdi So schnell wird eine Warnung belegt. Letzte Woche habe ich noch geschrieben "The scandals about sexual abuse in the christian churches show the danger that even an approach built on semi-voluntary reporting via expected confession poses" ( draketo.de/politik/chatcontrol ) — das ist ein weiterer Hinweis, dass das eine strukturelle Gefahr von Systemen mit so starker Machtimbalance ist; dass die #Chatkontrolle Kindern also mehr schaden als nutzen würde.

Wenn Schulen digital werden, benutzen sie meist IPads. Doch wie steht es mit der Erziehung zur digitalen Mündigkeit? Damit sieht es leider mau aus.
"Aus Perspektive der digitalen Souveränität sind geschlossene Systeme wie das iPad ein großes Problem."
heise.de/hintergrund/Digitale-

MetaGer boosted

Heute wird die #Datenschutz-Grundverordnung 4 Jahre alt 🎂 Ein guter Anlass, sich noch einmal den Film zum Gesetz anzusehen. Die mehrfach ausgezeichnete Dokumentation “Democracy - im Rausch der Daten” gibt’s frei zugänglich und in voller Länge bei @bpb_de: bpb.de/themen/daten/democracy/

MetaGer boosted

#Schülerin über #Chatkontrolle:

#Jugendschutz bedeutet #Datenschutz.

Unsere Autorin ist 16 Jahre alt und lehnt die von der #EU-#Kommission geplante #Chatkontrolle ab – „als würden Anbieter heimlich Gespräche in meinem Zimmer belauschen.“ ...

netzpolitik.org/2022/schueleri

An unsere MetaGer-Nutzer: bei uns werden gerade Updates durchgeführt, daher könnte es in der nächsten Stunde eventuell zu Unregelmäßigkeiten und Störungen kommen. Also nicht wundern ;)

Exakt dies:
""Über das Ziel, sexualisierte Gewalt gegen Kinder zu verfolgen, herrscht absoluter Konsens. Aber die Wahl der geeigneten Mittel ist haarsträubend. Wir dürfen nicht aus blindem Aktionismus einen Freifahrtschein für das Überwachen der gesamten privaten Kommunikation von Menschen in der EU erteilen."

heise.de/news/EU-Chatkontrolle

MetaGer boosted

@SimonWpt "Ich bin seit ein paar Jahren auf Outlook und ich finde die oberlehrerhaften Posts [...]"

Hier geht es nicht um Regelwerke, sondern darum, dass das Fediverse eben nicht "auf Mastodon" ist, und dass man als Neunutzer:in ganz schnell frustriert ist, wenn man denkt, dass das Fediverse Mastodon ist oder Mastodon wie Twitter.

Das siehst Du auch daran, dass "Leute ankommen" schon geil ist, aber 85% aller Accounts die seit der ersten Welle erstellt wurden nach zwei Wochen mehr oder weniger brach liegen.

Wenn man von vorneherein ehrlich ist und sagt "Fediverse ist ein Abo-Service für den Content den Du gerne lesen/sehen/hören willst, mit der Möglichkeit auf diesen Contet zu reagieren und zu kommentieren, was dann im Originalcontent landet." Statt "Mastodon ist besseres Twitter" -- dann passiert sowas eher nicht.

Dann verstehen die "Neuen" auch, dass es hier nicht um Share, Like, Follow geht, sondern um "hier sind wirklich endgeile Themen und Inhalte, die Du finden kannst." Klar, jeder Empfänger ist auch ein Sender (Wau Holland, RIP), und Einbringen ist wichtig(er), aber genau das Denken, dass man "auf Mastodon" ist, und dass das hier wie Twitter ist, macht es unschön für Neuankommende und führt zu den 85% Karteileichen.

Interessant! Durch die optimierte Suche ist die smarte Suchmaschine Thinkers AI eher eine Finde-Maschine, die "hochqualifiziert und objektiv" filtert. Finanziert durch Nutzerlizenzen und dadurch unabhängig. Mal schauen, was draus wird.

forbes.at/artikel/DIE-SMARTE-S

MetaGer boosted

Viele Apps zeigen den eigenen #Standort auf einer Karte an und wer sein Handy verlegt hat, kann es selbst orten. Aber woher weiß ein Handy eigentlich, wo es ist? Wir erklären die Ortung per #GPS, WLAN und Mobilfunk. mobilsicher.de/ratgeber/smartp

MetaGer boosted

Die #TUmaten-Sorte „Vivaroma“ mit Open-Source-Lizenz ist eine klassische rote Salattomate. Das Saatgut ist als Gemeingut rechtlich vor Patenten und anderen Formen der Privatisierung abgesichert.

tu.berlin/ueber-die-tu-berlin/

@opensourceseeds @opensourcegardens

#opensource #seeds

MetaGer boosted

Der sollte eine Art Grundgesetz für den digitalen Raum werden, kann diesen Anspruch aber nicht einlösen. Pirat Breyer meint hierzu, die Privatsphäre werde weder durch ein Recht auf anonyme Internetnutzung noch durch eines auf Verschlüsselung, durch ein Verbot von Vorratsdatenspeicherung oder ein Recht zur Ablehnung von Überwachungswerbung im Browser ("Do not track") geschützt. Völlig legale Berichte und Informationen könnten gelöscht werden.
heise.de/news/Digital-Services

Weil es in diesen Zeiten immer wichitger wird, haben wir unser MetaGer-Tipps zum Faktencheck überarbeitet:
metager.de/hilfe/faktencheck

Wie geht man mit Desinformation um? Ab wann etwas als Desinformation eingestuft wird, ist nicht immer objektiv feststellbar. Es bleibt daher auch nicht aus, dass man Entscheidungen treffen muss, die anfechtbar sind. Schwieriger Balance-Akt in diesen Tagen, im übrigen auch für Suchmaschinen.

derstandard.de/story/200013411

MetaGer boosted

#Britische Regierung wegen selbstlöschender #Chat-Nachrichten vor Gericht.

Immer mehr politische Kommunikation findet via Smartphone statt. Dass #Premierminister #BorisJohnson dafür oft auch private Accounts und selbstlöschende Nachrichten nutzt, sehen Nichtregierungsorganisationen als Beleg dafür, dass er sich öffentlicher Kontrolle entziehen will. ...

netzpolitik.org/2022/transpare

MetaGer boosted

Hallo!
Ich bin #neuhier und freue mich auf einen Austausch zu Themen wie #fahrrad, #gnulinux , #freiesoftware, #opensource und #selfhosting. Außerdem benutze ich #arch mit #i3, btw.

Show older
suma-ev.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!